Mein Duales Studium bei der SYSback

| Über uns Karriere 

 #behindSYSback

Aus unserer Artikelreihe OneSYSback OneTeam

Heute von Kayan,  Dualer Student bei SYSback

  

 

Moin! Mein Name ist Kayan Hofyani. Ich bin 19 Jahre alt und seit einem Jahr bei SYSback.

Zurzeit studiere ich Wirtschaftsinformatik an der IU (Internationale Hochschule Hamburg). Nach meinem Abitur war für mich klar, dass ich in die IT gehen möchte. Vor allem Steve Jobs und die Gründungsgeschichte von „Apple“ haben mich dazu inspiriert, diesen Weg einzuschlagen. Mein Ziel ist es, in der Zukunft Unternehmen zu beraten und mit aktuellen Digitalisierungsmöglichkeiten auszustatten.

Um diesem Ziel einen Schritt näher zu kommen, habe ich mich für ein duales Studium entschieden. Für mich war es nämlich besonders wichtig, so schnell wie möglich auch praktische Erfahrungen in dieser Branche zu sammeln. Nachdem ich mich ein wenig über SYSback informiert hatte, war ich sofort überzeugt und habe mich daraufhin, gemeinsam mit der Uni, beworben. Ich konnte es kaum abwarten, eine Rückmeldung zu bekommen. Als ich dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wurde, war ich erleichtert und glücklich. Allerdings wurde ich dann auch etwas nervös, da es sich um mein erstes Vorstellungsgespräch handelte und ich mir nicht sicher war, wie das ganze ablaufen wird.

Als ich dann das zum aller ersten Mal das Team kennenlernen durfte, habe ich mich sofort wohl gefühlt. Alle waren super freundlich und locker. Das Gespräch war sehr angenehm und ich hatte sehr schnell einen guten Eindruck von der Arbeitsatmosphäre im Unternehmen. Seitdem bin ich ein Teil des ITOM-Teams und unterstütze die Abteilung so gut wie möglich.

Hier bin ich an unterschiedlichen Projekten beteiligt und arbeite dadurch regelmäßig mit vielen KollegInnen aus dem Team zusammen. Die Zusammenarbeit macht mir sehr viel Spaß, nicht nur, weil ich stets Neues dazu lerne, sondern auch, weil ich die Möglichkeit erhalte, eigene Ideen mit einzubringen. Das animiert mich dazu, täglich mein Bestes zu geben.

Bei meinen Aufgaben wird von SYSback darauf geachtet, dass diese sich jeweils an meinen Vorlesungen orientieren, sodass ich theoretische Grundlagen sofort in der Praxis anwenden kann. In diesem Semester steht beispielsweise das Modul Marketing auf dem Plan. Aus diesem Grund darf ich gerade auch die Abteilung Marketing bei SYSback unterstützen. Auch hier finden regelmäßige Gespräche und Meetings statt, da habe ich die Gelegenheit, dass meine Fragen zum Lernstoff direkt von Experten beantwortet werden können.

Mein Alltag im Unternehmen ist wirklich sehr abwechslungsreich, da ich Einblicke in ganz verschiedene Abteilungen erhalte und auch das Team dahinter besser kennenlernen darf. Schon vom ersten Tag an habe ich mich gleich wohlgefühlt. Alle KollegInnen sind stets zuvorkommend und hilfsbereit. Mein erlerntes Wissen in der Uni wird bei SYSback intensiviert und weiter vertieft und ich wiederum kann mich zielgerichteter mit einbringen. Ich bin glücklich, ein Teil des Teams zu sein und hoffe, auch nach meinem Studium weiterhin im Unterehmens zu bleiben.

Warum mir die bisherige Zeit bei SYSback so Spaß gemacht hat, lässt sich leicht sagen: Zum einen sind es die Kollegen, die mich von vorneherein als vollwertiges Mitglied gesehen haben und stets freundlich und hilfsbereit sind - und damit auch das großartige Arbeitsklima. Zum anderen sind es die abwechslungsreichen Aufgaben, die sehr spannend und herausfordernd sind.

Nicht zu vergessen: Es ist natürlich toll mit dem Unternehmen zu wachsen und zu wissen, dass man einen Teil dazu beigeträgt. Auch wichtig für mich: SYSback bietet die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten. Das heißt, ich könnte mir aussuchen, von wo und wann genau ich arbeite.
 

 
 

  

  mehr über SYSback  

  

  

Kayan_BehindSYSback.png

GEMEINSAM ERWECKEN WIR IDEEN ZUM LEBEN.

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?

FÜR IHRE FRAGEN STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG: