SYSback Systemhaus für Automatisierung, Hochverfügbarkeit, Virtualisierung, Netzwerke und Datensicherheit
IT Jobs: Stellenangebote bei Systemhaus SYSback  
 
 
IT Jobs -Stellenangebote bei SYSback  
 
 

Rollouts

Hardware und Software professionell ausrollen

Integration von Hard- oder Software stellt immer wieder eine logistische Herausforderung dar. Zur hoch qualitativen Umsetzung bedarf es einer intensiven Planung, um mit möglichst niedrigem Störungsniveau laufender Geschäftsprozesse erfolgreich zu sein.

SYSback rollt häufiger bei seinen Kunden neue Hardware aus.

Das kann jede Art von Endgeräte Hardware sein, wie z.B. PCs, Thin Clients, Laptops, LCD- und TFT- Displays, mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablet PCs oder andere.

 Allgemeine Projektschritte im Rollout sind üblicherweise die:

  • Initiale Planung
  • Koordination der Ablaufketten
  • Logistik und Verteilung
  • Datenübernahme aus Bestandsystemen und die fachgerechte Löschung von Datenbeständen
  • Entsorgung / Wiedervermarktung der Alttechnik

Dabei ergänzen wir die technischen Themen durch die Entwicklung und Durchführung geeigneter auf die Adressaten ausgerichtete Schulungen der Mitarbeiter.

Wir haben in zahlreichen Rollout-Projekten den Erfolg unserer Umsetzungsstrategie nachweisen können.

Rollout Services im Überblick 

  • Planung
  • Gesteuerte Umsetzung
  • Koordination
  • Inventarisierung
  • Installation und Konfiguration
  • Datenübernahme und -Löschung
  • Logistik und Verteilung
  • Abschlussbericht
  • Entwicklung und Durchführung geeigneter Schulungen

 

Wir helfen Ihnen auch bei Ihren Software-Rollouts.

Wenn Sie neue Software oder Betriebssysteme in Ihrem Unternehmen ausrollen möchten, sind wir ebenfalls Ihr richtiger Ansprechpartner.

SYSback arbeitet hier mit verschiedenen Software Tools wie z.B. Microsoft SCCM oder Matrix 42. Wir sind aber auch flexibel uns auf andere Rollout-Tools anzupassen.

Wir helfen Ihnen bei folgenden Punkten

  • Entwicklung einer Rollout Strategie
  • Planung des Software-Rollouts
  • Bau der Software Pakete, die ausgerollt werden sollen
  • Installation und Konfiguration der Rollout-Software
  • Ausrollen der Software-Pakete
  • Qualitäts-Check des Software Rollouts
  • Nachbearbeitung der Software-Landschaft (wenn notwendig)